Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns sehr wichtig. Im Folgenden informieren wir Sie, welche Daten wir erheben, verarbeiten und nutzen und welche Rechte Sie haben.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten.

Bei dem bloßen Besuch unserer Webseiten erfassen wir Informationen über den Zugriff in einer sog. Log-Datei. Zu diesen Informationen gehören u.a. Ihre IP-Adresse, der Remote Host, das Datum, die Uhrzeit, die übertragene Datenmenge und die von Ihnen betrachtete Seite. Diese Daten können wir keiner konkreten Person zuordnen. Sie werden ausschließlich automatisiert zu statistischen Zwecken ausgewertet, die einer Verbesserung unserer Anwendung sowie zum Erkennen etwaiger Fehler dienen. Sofern Sie uns im Rahmen einer Anfrage (z.B. Bestellung unseres Newsletters, Herunterladen eines Whitepapers) personenbezogene Daten, wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder Email-Adresse mitteilen, werden diese Daten von uns ausschließlich zu den mitgeteilten bzw. vereinbarten Zwecken genutzt und gespeichert.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir sog. „Cookies“, um den Besuch unserer Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webserver an Ihren Webbrowser gesandt und auf Ihrem Computer gespeichert werden. Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken. Dazu wird für die Dauer Ihres Besuchs auf phillaude.de Ihre IP-Adresse gespeichert. Im Übrigen enthalten die von uns verwendeten Cookies keine personenbezogenen Daten. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Um Google Analytics für zukünftige Besuche der Seite „www.phillaude.de“ über diesen Webbrowser zu deaktivieren, klicken Sie bitte hier:

Google Analytics deaktivieren

Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Diese Webseite nutzt ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des AdWords-Kunden (phillaude.de) und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

Zudem nutzt die DiggiTales GmbH das Google-Programm für interessenbezogene Werbung, das sogenannte GoogleRemarketing. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Webseiten im Internet und verwenden hierfür gespeicherte Cookies auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Webseite. Sie können auch die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Durch die Nutzung von phillaude.de erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von denen der DiggiTales GmbH  GmbH unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Ihre Betroffenenrechte auf Auskunft (§ 34 BDSG), Berichtigung, Löschung oder Sperrung (§ 35 BDSG) gegenüber der DiggiTales GmbH  GmbH geltend machen.

Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung, Speicherung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch phillaude.de widerrufen.

Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an:

DiggiTales GmbH
Sömmeringstraße 24
50823 Köln

oder senden Sie eine E-Mail an datenschutz(at)phillaude.de.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Falle Ihres Widerrufs bestimmte Dienste wie z.B. Newsletter oder die Teilnahme an Gewinnspielen nicht mehr erbringen können, da eine Nutzung beispielsweise ohne Ihre E-Mail-Adresse nicht möglich ist.

Einbindung von Social Plugins

Wir haben auf unserer Website zudem Programme der sozialen Netzwerke Facebook, der Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA und google+ , der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA94043, USA, eingebunden (sog. Social Plugins). Sie erkennen diese Plugins an dem Facebook Logo und dem Zusatz „Gefällt mir“ bzw. „Share“ sowie dem weiß hinterlegten „+1“ Button.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, auf der ein derartiges Plugin integriert ist, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook bzw. Google her. Google und Facebook werden darüber informiert, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Website besucht haben. Wenn Sie während Ihres Besuchs unserer Website als Mitglied bei Facebook bzw. Google+ eingeloggt sind, kann diese Information Ihrem Nutzerkonto zugeordnet werden. Durch Anklicken des Facebook Like-bzw. Share-Buttons oder des google+-Buttons verlinken Sie die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook- bzw. Google-Nutzerprofil. Bitte loggen Sie sich vor dem Besuch unserer Website aus, wenn Sie eine Zuordnung zu Ihrem Nutzerkonto nicht wünschen.

Informationen zum Umfang der durch Facebook bzw. Google erhobenen Daten und über Zweck ihrer Verarbeitung und Nutzung sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte entnehmen sie bitte den Datenschutzbestimmungen von Facebook unter www.facebook.de bzw. den Datenschutzbestimmungen von Google unter www.google.de

Auskunftsrecht und Recht zum Widerruf von Einwilligungen

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, von Ihnen erteilten Einwilligungen in die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen.

Wenden Sie sich dazu bitte an die unten genannte Stelle.

Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie uns gegenüber ggf. ausdrücklich erklärt:

Bei Bestellung des Newsletters: „Ich möchte in Zukunft gerne den denkwerk Trendnewsletter erhalten.“

Bei Herunterladen eines Whitepapers: „Hiermit willige ich ein, dass meine Daten gespeichert und für Maßnahmen zur Kundenbindung genutzt werden dürfen. Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und können auf Verlangen wieder gelöscht werden.“

Sie können diese Einwilligungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich bitte dazu formlos an den Datenschutzbeauftragten oder nutzen Sie die „Abmelden“-Funktion des Newsletters.

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

DiggiTales GmbH
Datenschutzbeauftragter
Sömmeringstraße 24
50823 Köln
datenschutz@phillaude.de